Zum Inhalt oder zur Navigation

Aktuelle Meldungen - Nachrichten für die Kanarischen Inseln

Mehr Flüge für den Sommer

Mehr Flüge für den Sommer

Kanarische Inseln »     

Die Zahl der zur Verfügung stehenden Flüge auf die Kanarischen Inseln wird sich für die Sommersaison um 5,7% erhöhen. Mit dem Start der Sommersaison am 26. März wird es dann 29,3 Mill. Flugangebote zu den Inseln geben.

Davon kommen 18,7 Mill. aus dem Ausland und 10,6 Mill. vom Spanischen Festland.
PG-AR

0,5% weniger Übernachtungen

0,5% weniger Übernachtungen

Kanarische Inseln »     

Wie jetzt der Kanarische Hotel- und Gaststättenverband berichtet, gab es im Monat Februar 2017 0,5% weniger Übernachtungen als im Vorjahr. Allerdings kam das Minus nicht von den Urlaubern, sondern eher von den Geschäftsreisenden.
PG-AR

Kanaren sind Wasserverschwender ?

Kanaren sind Wasserverschwender ?

Kanarische Inseln »     

Anlässlich des Weltwassertages hat jetzt der Umweltschutzverband GREENPEACE die Verantwortlichen der Kanarischen Inseln gerügt. Hier würde vielfach unsachgemäß mit dem Frischwasser umgegangen, hieß es hier.
Da gibt es wohl einige Verstöße, welche auch schon mit Gebührenbescheiden der EU belegt wurden.
PG-AR

Neue BINTER Flugroute

Neue BINTER Flugroute

Kanarische Inseln »     

Die regionale Fluggesellschaft Binter hat jetzt eine neue Route von Gran Canaria nach Dajla in der Sahara gestartet.
Immer samstags wird hier mit einer ATR 72 Maschine geflogen, die Flugdauer beträgt 40 Minuten. Damit möchte man den regionalen Geschäftsleuten einen weiteren Anschluss nach Afrika anbieten.
PG-AR

Werden den Billigfliegern Vergünstigungen gestrichen ?

Werden den Billigfliegern Vergünstigungen gestrichen ?

Kanarische Inseln »     

Wie jetzt die EU in Brüssel berichtet, haben die Billigflieger EASY-Jet und Ryanair den Hinweis bekommen, dass ihnen die Vergünstigungen und Flugbewilligungen innerhalb Europas gestrichen werden, wenn sie ihre Firmensitze nicht im EU Gebiet nach dem Brexit haben.
Dies könnte auch Auswirkungen für die Angebote der Flüge auf die Kanaren haben.
PG-AR

BANKIA reduziert Wohnungspreise

BANKIA reduziert Wohnungspreise

Kanarische Inseln »     

Wie die Zentrale der Spanischen Bank BANKIA in Las Palmas auf Gran Canaria berichtet, will man jetzt den Bestand der im Verkauf befindlichen Wohnungen und Häuser reduzieren. Daher hat man jetzt allein auf den Kanarischen Inseln 330 Objekte mit Preisnachlässen von rund 40 % im Angebot.
Das ist was für Schnäppchenjäger.
PG-AR

Drogendealer verhaftet

Drogendealer verhaftet

Gran Canaria / El Goro bei Telde »     

Bei El Goro bei Telde auf Gran Canaria wurde jetzt ein 39- jähriger festgenommen, dieser ist auch schon polizeibekannt. Bei ihm wurden 19 Tüten mit Kokain und 260 € Bargeld sichergestellt. Dem Mann wird Drogenhandel vorgeworfen.
PG -AR

 

Nationalpark wird meist mit Autos besucht

Nationalpark wird meist mit Autos besucht

Teneriffa / Teide »     

Die Wirtschaftsabteilung der Universität La Laguna berichtet jetzt, dass über 70% der Besucher des Nationalparks Teide mit dem Auto dorthin fahren. Nur etwa 2% nutzen die Busse der öffentlichen Verkehrsmittel, der TITSA.
Weitere 28% kommen mit den Bussen der Touristik Gesellschaften.
PG-AR

Teneriffa-Film für Indien

Teneriffa-Film für Indien

Teneriffa / Santa Cruz »     

Die Regierungsverwaltung und die Touristik Abteilung von Teneriffa haben jetzt die Genehmigung für einen Indischen TV Kanal gegeben, die Insel in einer Doku zu filmen und zu präsentieren. Hier rechnet man dann mit über 100 Mill. Zuschauern weltweit bei der Ausstrahlung.
PG-AR

 

Osterprogramm vorgestellt

Osterprogramm vorgestellt

Teneriffa / Santa Cruz »     

Am Mittwoch stellte die Gemeinde Santa Cruz mit der zuständigen Diözese das Osterprogramm 2017 vor.
Hier gibt es verschiedene große Darbietungen, auch Prozessionen und vieles mehr. Über 40 Veranstaltungen soll es geben, manche führen auf eine Tradition bis ins 18. Jahrhundert zurück.
PG-AR

3,5 Millionen für Strassenerneuerung

3,5 Millionen für Strassenerneuerung

Teneriffa / Santa Cruz »     

Teneriffas Straßenbauabteilung der Regierungsverwaltung wird 3,5 Mill.€ für den Ausbau und die Instandsetzung vieler Landstraßen auf der Insel einsetzen. Viele Straßen benötigen dringend einen neuen Belag.
PG-AR

Jagen erst ab 18 Jahren

Jagen erst ab 18 Jahren

Teneriffa / Güimar »     

Seit der Geschichte mit den Hundekämpfen im Süden von Teneriffa reagiert man besonders sensibel beim Tierschutz. So hat jetzt auch der dortige Tierschutzverband der Gemeinde gefordert, keine Jagd Lizenzen mehr an 16- jährige zu vergeben. Diese sollen erst ab 18 Jahren bewilligt werden. Man ist der Meinung, dass man einen 16- jährigen nicht mit Hund und Schrotflinte zum ...

Weiterlesen …

Bald eigener Wetterdienst für die Inseln ?

Bald eigener Wetterdienst für die Inseln ?

Kanarische Inseln »     

Wie jetzt der Präsident der Kanarischen Inseln, Fernando Clavijo, berichtet, will man hier für das Archipel einen eigenen Wetterdienst einrichten.

Immer wieder stimmen auch die Wetter Vorhersagen, gerade des staatlichen Wetterdienstes AEMET nicht, oder sind mit den Unwetter Ankündigungen ungenau oder völlig überzogen.
PG-AR

Weniger ausländische Investitionen auf den Kanaren

Weniger ausländische Investitionen auf den Kanaren

Kanarische Inseln »     

Wie jetzt die Handelskammer von Las Palmas auf Gran Canaria berichtet, gingen im vergangenen Jahr 2016 die Investitionen ausländischer Firmen auf den Kanarischen Inseln um 64% zurück. Jedoch auch das Spanische Festland meldet hier rückläufige Zahlen.
PG-AR

Triathlon auf Gran Canaria

Triathlon auf Gran Canaria

Gran Canaria / Las Palmas »     

Die “Copa de Europa de Triatlón” gibt es jetzt zum Wochenende in Las Palmas auf Gran Canaria. Die Sportdirektion der Regierungsverwaltung hat jetzt der Presse das sportliche Großereignis vorgestellt. Hier kommen Teilnehmer aus aller Welt und Tausende von Zuschauern.
PG-AR