Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelle Meldungen - Nachrichten für die Kanarischen Inseln

Osterflieger sind pünktlicher als die Bahn...

Osterflieger sind pünktlicher als die Bahn...

Kanarische Inseln »     

Wie jetzt vom Osterflugverkehr von den hiesigen Flughäfen berichtet wird, gab es eine rund 80 %ige Pünktlichkeit bei den Abflügen und Ankünften. Dies sei eine gute Quote hieß es, zumal es hier einige Flughäfen auf den Inseln gibt, auf denen sich die Flüge sich wegen Wind oder Nebel verzögern.
PG-AR

Flüchtlingsboot angekommen

Flüchtlingsboot angekommen

Gran Canaria / San Bartolome de Tirajana »     

Am Karfreitag früh kam an der Küste beim Playa von Tirana im Süden der Insel Gran Canarias ein Flüchtlingsboot an.
Das Rote Kreuz und die Policia National kümmerten sich um die 20 Emigranten.
PG-AR

Ein neues Tierheim wird gebaut

Ein neues Tierheim wird gebaut

Gran Canaria / Telde »     

Die Gemeinde Telde erhält jetzt ein neues Tierheim. Hier werden über 115.000 € ausgegeben, um auf etwa 1700 qm ein Durchgangstierheim für rund 50 Tiere zu schaffen. In etwa drei Monaten soll die neue Anlage fertiggestellt sein.
PG-AR

Wen wundert das ?

Wen wundert das ?

Kanarische Inseln »     

Wie jetzt eine Umfrage bestätigt, trauen rund 38 % der Canarios dem Internet nicht über den Weg und sind hier besonders vorsichtig. Teils beim Einkauf, aber auch beim Internet-Banking. Die meisten der misstrauischen Anwohner sind über 50 Jahre alt.
PG-AR

Kapelle wegen Verfall geschlossen

Kapelle wegen Verfall geschlossen

Teneriffa / Santa Cruz »     

Eine über 103 Jahre alte Kapelle in der Stadt Santa Cruz de Tenerife ist nun schon seit einem Jahr geschlossen. Die Kapelle auf dem Friedhof von Santa Lastenia muss generalsaniert werden. Wie das Stadtbauamt berichtet, fielen dort Steinbrocken aus dem Deckenbereich, somit war das Gebäude nicht mehr sicher.
PG-AR

Pflanzen brauchen eben Pflege !

Pflanzen brauchen eben Pflege !

Gran Canaria / Maspalomas »     

Das Projekt “Masdunas“ des Cabildos von Gran Canaria hat jetzt wohl Erfolg. Hier wurden jetzt nach und nach insgesamt 350 Pflanzen in den Dünen von Maspalomas angepflanzt. Damit will man das Abwandern der Dünen mindern. Rund 80% dieser Pflanzen haben das dort nicht einfache Klima bisher überlebt und gedeihen ganz gut.Weitere werden folgen. Wie berichtet wird, ...

Weiterlesen …

Feiner Honig aus La Orotava

Feiner Honig aus La Orotava

Teneriffa / La Orotava »     

Die Gemeinde La Orotava pflegt die Bienenzucht und auch den Honig. Wie die Landwirtschaftsabteilung berichtet, gibt es hier mehr als 300 Imker, welche ihre Bienenstöcke bis hinauf auf den Teide aufstellen. Dadurch gibt es eine große Anzahl an feinen Honigsorten. Hier gibt es Familien, die bereits seit Generationen Honig herstellen.
PG-AR

Wirklich nur krank....

Wirklich nur krank....

Teneriffa / Santa Cruz »     

Jetzt kursierte ein Video im Internet, welches die Tat eines kranken Menschen zeigt. Hier gab es in der Calle San Franzisco am vergangenen Sonntag zwei Straßenkatzen, welche dort nach Futter suchten.
Diese wurden dort von dem Täter einfach ohne Grund mit einer Schrotflinte am Eingang eines Hauses erschossen. In diesem Vorfall ermittelt jetzt die lokale Polizei.
PG-AR

Neue Flugroute nach Russland

Neue Flugroute nach Russland

Teneriffa / Santa Cruz »     

Die Insel Teneriffa hat bereits seit dem 22. März eine neue Flugroute nach Russland. Von hier wird nach Minsk mit einer Boeing 737-800 mit 160 Sitzplätzen geflogen.
Es fliegt hier die ‘Belavia Belarusian Airlines’, jeweils sechs Stunden dauert der Flug. Diese Flüge gibt es zunächst bis Mai.
PG-AR

Lebensmüde

Lebensmüde

Fuerteventura / Corralejo »     

Ein junger Mann fuhr, um ein Video der Dünen anzufertigen, bei Corralejo auf der Landstraße FV 104 mit der offenen Beifahrertüre eines Mietwagens. Dies bei einer Geschwindigkeit von rund 80 Km/h. Nicht gerade ungefährlich...Dieses Video kursierte dann im Web, die Polizei fand den Fahrer und den Kameramann.Die Polizei schrieb dann Strafmandate über jeweils eine Haftstrafe ...

Weiterlesen …

Kein Respekt vor Kulturgut

Kein Respekt vor Kulturgut

Teneriffa / Arona »     

Der Naturschutzverband `Fundación Telesforo Bravo Juan Coello´ hat jetzt erneut in den sozialen Medien Fotos von Farbschmierereien bei den Roque de Jama zwischen den Gemeinden San Miguel und Arona gepostet. Dies sind alte geologische Orte aus der Guanchenzeit, welche hier verunstaltet wurden.
PG-AR

Neueste Digitalanzeigetafeln

Neueste Digitalanzeigetafeln

Lanzarote / Arrecife »     

Auf dem Flughafen von Lanzarote `César Manrique`
werden über den Sommer die Anzeigetafeln erneuert. Hier wird man für über 35.000 € die neusten LED-Digitaltafeln installieren.
PG-AR

Überwachung des Osterverkehrs mit Drohnen

Überwachung des Osterverkehrs mit Drohnen

Kanarische Inseln »     

Die “Operación Salida Semana Santa“ ist eine Überwachungsaktion der Verkehrspolizei in ganz Spanien um den Osterverkehr zu regeln. Hier wird nicht nur verstärkt auf Alkohol und Drogen sowie Raser geachtet, sondern auch auf den fließenden Verkehr. Erstmals kommen dabei auch zur Verkehrsüberwachung Drohnen in den Einsatz. Diese sind sogar so gut, dass sie in die ...

Weiterlesen …

Lokalbrauereien starten Anti Plastik Aktion

Lokalbrauereien starten Anti Plastik Aktion

Kanarische Inseln »     

Die “Compañía Cervecera de Canarias“,, Die Brauereien der kanarischen Inseln von welchen das Dorada und das Tropical Bier kommt haben jetzt die ersten Kampagnen gegen Plastikmüll vorgestellt. Mit diesen Aktionen, welche jetzt der Öffentlichkeit präsentiert werden, sollen jährlich 112 Tonnen Plastikmüll auf den Inseln verhindert werden. Hier will man nicht auf die EU ...

Weiterlesen …

Immer mehr Schlangen

Immer mehr Schlangen

Gran Canaria / Las Palmas »     

Die Schlangen Plage auf Gran Canaria hört nicht auf. Es wurden allein bis zum 1. April, 71 der wild beim
Barranco Guiniguada lebenden Schlangen eingesammelt. Im ganzen vergangenen Jahr waren es über 1000. Die `Culebra real de California` vermehrt sich auf Gran Canaria unglaublich schnell und wird zur Plage.
Die Schlangen sind zwar nicht gefährlich, aber lästig.
PG-AR