Zum Inhalt oder zur Navigation
30 Jahre Radio-Europa.FM

Herzlich willkommen bei Radio Europa!

Auf unserer neu gestalteten Website bieten wir Ihnen eine Vielfalt an Radio-Europa–Informationen und die Möglichkeit, die Kanarischen Inseln zu erleben und zu hören.

Viel Spaß dabei.....

 

 

Ferienwohnung & Ferienhaus auf Teneriffa

 

Jetzt auch immer Freitags bei Radio-Europa

von 11-bis 12 Uhr und 21 bis 22 Uhr

Wetter Webcams

Radio-Europa.FM bietet Ihnen die Möglichkeit sich direkt über das Wetter auf der Insel Teneriffa über unsere Wetter-Webcams zu informieren - wie zum Beispiel hier der Blick von San Bernardo TF-Nord Richtung Los Silos

Teneriffa La Escalona

Aktuelle Meldungen

Windwarnung im Norden

Kanarische Inseln »     

Windwarnung im Norden
Wie der staatliche Wetterdienst berichtet, gibt es derzeit bei den Kanarischen Inseln Wind, welcher teilweise über 70 Km/h erreicht. Dies bringt insbesondere an den Nordküsten auch wieder einen hohen Wellengang mit sich. 
Daher ist es ratsam, sich nicht in direkter Küstennähe aufzuhalten.
PG-AR

Schnee mit Eskorte

Gran Canaria / Las Palmas »     

Schnee mit Eskorte
Die Polizei hat jetzt in den Gewässern des Atlantiks bei den Azoren ein 16 Meter langes Segelschiff, welches unter nordamerikanischer Flagge fuhr, mit einer Ladung von 1000 Kg Kokain aufgebracht. Das Schiff wurde in den Hafen von Las Palmas auf Gran Canaria eskortiert.
PG-AR

Kind gerettet

Kanarische Inseln »     

Kind gerettet

Immer wieder werden Transplantationspatienten auf das spanische Festland geschickt. Dies erfolgt, wenn die Operation dringend und lebenswichtig ist und hier auf den Inseln absolut keine Termine zu bekommen sind. Hier gab es jetzt ein besonderen Fall : ein Kind von Gran Canaria wurde unbürokratisch von einer Billigfluggesellschaft nach Madrid mitgenommen, um dort noch

Weiterlesen …

Immer mehr Imker

Kanarische Inseln »     

Immer mehr Imker
Wie jetzt berichtet wird, stieg die Zahl der Imker in Spanien seit dem Jahr 2008 um 8% an. Damals gab es 23.961, heute sind es über 26.000.
Diese werden vom Landwirtschaftsministerium auch gefördert. Allein auf den kanarischen Inseln gibt es rund 2900 Imker.
PG-AR