Zum Inhalt oder zur Navigation
30 Jahre Radio-Europa.FM

Aktuelle Meldungen

Preiswerte Flüge

Kanarische Inseln »     

Preiswerte Flüge

Bis September brachten die Billigflieger insgesamt 4,5 Millionen Urlauber auf die Kanarischen Inseln. Dies waren somit 23,4% mehr als noch im Vorjahr. Allein im Monat September waren es 518.642 Fluggäste, welche hier ankamen, das waren 26,4% mehr als im September 2016.
PG-AR

Zu viele Ertrunkene

Kanarische Inseln »     

Zu viele Ertrunkene

Nach den letzten gemeldeten Berichten über Ertrunkene an den Küsten der Kanarischen Inseln gibt es derzeit 70 Tote bisher in diesem Jahr, welche zu beklagen sind.
Trotz Kampagnen und mehr Rettungsschwimmern
an den Küsten gibt es diesen traurigen Rekord.
PG-AR

Gefälschte Markenwaren

Gran Canaria / Maspalomas-Gran Canaria »     

Gefälschte Markenwaren


Bei einer Polizeiaktion im Süden der Insel Gran Canaria bei Maspalomas und San Agostin nahm die Polizei jetzt 16 Personen fest. Dies waren zehn Männer und sechs Frauen im Alter zwischen 29 und 70 Jahren. Ihnen wird der Handel mit gefälschten Markenwaren vorgeworfen. Dabei wurden auch Waren im Wert von rund 450.000 € beschlagnahmt.
PG-AR

 

Viele Angebote

Kanarische Inseln »     

Viele Angebote

Ab dem 29. Oktober fliegt die Iberia Express auch nach Toulouse in Frankreich, weitere Ruten kommen dazu. Geflogen wird mit dem Airbus- A321.
Für die Weihnachtszeit sind hier 136 zusätzliche Flüge geplant. Hier gibt es auch Sonderangebote, Tickets schon ab 29.--€ pro Strecke.
PG-AR

Trockene Felder

Gran Canaria / Las Palmas »     

Trockene Felder

Die Bauern auf Gran Canaria haben Angst, dass ihnen die Felder vertrocknen. Nach der letzten Hitzewelle von weit über 30 Grad und fehlendem Gießwasser ist alles Wüste, besonders beim Barranco la Virgen und Valsendero sowie Valleseco.
PG-AR

 

So lernen die Kinder

Teneriffa / Santa Cruz »     

So lernen die Kinder

Die Schulbehörde und der Landschaftsschutz haben jetzt eine Aktion gestartet. Hier zeigt die Feuerbrigade der BRIFOR in den Schulen den Schulkindern, wie es zu Waldbränden kommt und wie man diese verhindern kann. Bisher nahmen daran über 5.000 Schüler aus 20 Schulen teil sowie rund 150 Lehrer.
PG-AR

 

Gefährliche Küsten

Teneriffa / Santa Cruz »     

Gefährliche Küsten

Die Mitarbeiter der Regierungsverwaltung der Abteilung für den Küstenschutz haben jetzt eine Liste präsentiert, auf welcher 35 Küstenabschnitte als gefährlich eingestuft werden. Hier wird man mehr Warnschilder aufstellen, dafür wurden jetzt 40.000 € bewilligt.
PG-AR

privateHOLIDAY - Ihre VermittlungsAgentur

Ferienwohnung & Ferienhaus auf TeneriffaPrivate Ferienhäuser auf Teneriffa

 

 

Teneriffa Online Reiseführer

Teneriffa Online Reiseführer

 

Wetter Webcams

360 Grad Webcam La Orotava Teneriffa

Radio-Europa.FM bietet Ihnen die Möglichkeit sich direkt über das Wetter auf der Insel Teneriffa über unsere Wetter-Webcams zu informieren - wie zum Beispiel hier der Blick von San Bernardo TF-Nord Richtung Los Silos

Teneriffa La Escalona