Zum Inhalt oder zur Navigation
30 Jahre Radio-Europa.FM

Herzlich willkommen bei Radio Europa!

Auf unserer neu gestalteten Website bieten wir Ihnen eine Vielfalt an Radio-Europa–Informationen und die Möglichkeit, die Kanarischen Inseln zu erleben und zu hören.

Viel Spaß dabei.....

Radio Europa auf den Kanaren

Bitte wählen Sie Ihre Insel

Kanarische Inseln El Hierro La Gomera La Palma Lanzarote Teneriffa Gran Canaria Fuerteventura

Wetter Webcams

Radio-Europa.FM bietet Ihnen die Möglichkeit sich direkt über das Wetter auf der Insel Teneriffa über unsere Wetter-Webcams zu informieren - wie zum Beispiel hier der Blick aus Guia de Isora in Richtung La Gomera.

Teneriffa Guia de Isora

Aktuelle Meldungen

Neugründungen von Gesellschaften

Kanarische Inseln »     

Die Neugründungen von Gesellschaften wie die SL oder SA gingen in den  letzten Monaten auf den kanarischen Inseln um 3,8% zurück.
In den letzten neun Monaten gab es hier 795 neue Gesellschaften, 15,8% wurden aufgelöst und gelöscht.
PG-AR

über 140 Liter Regen

Teneriffa / Anaga Gebirge »     

über 140 Liter Regen
 Wie jetzt berichtet wird, war das Anaga Gebirge und seine dortigen Ortschaften am meisten von den Unwettern am Sonntag betroffen.
Dort fielen in kürzester Zeit über 140 Liter Regen.
Die Telefone bei den Rettungskräften standen nicht mehr still.
PG-AR

kein Strom

Teneriffa »     

Noch während der heftigen Gewitter und Regenfälle, welche die Stadt Santa Cruz de Tenerife unter Wasser setzten, fiel der Strom auf der Insel vielerorts mal kurz mal länger aus. Manche Anwohner mussten bis spät am Nachmittag auf die Stromversorgung warten.
PG-AR

Herzschlag wegen Unwetter

Teneriffa »     

Herzschlag wegen Unwetter
Bei dem Unwetter in Santa Cruz de Tenerife erlitt eine 56- jährige Frau einen Herzschlag. Sie stand mitten in der Flut mit ihrem Auto. Dabei regte sie sich so auf, dass sie verstarb. Als die Rettungskräfte gegen 13.30 Uhr eintrafen, konnten sie nichts mehr für die Frau tun.
PG-AR