Zum Inhalt oder Zur Navigation

Weitere Kläranlagen im Plan

Teneriffa / Santa Cruz »

Weitere Kläranlagen im Plan

Die lokale Regierungsverwaltung von Teneriffa wird jetzt mit vier weiteren Kläranlagen auf der Insel den Ring der erforderlichen Anlagen schließen. Hierfür werden 170 Mill. € ausgegeben. Die Anlagen entstehen bei Arona Ost-San Miguel, Guía de Isora-Santiago del Teide und Granadilla de Abona.
Weitere bestehende Anlagen werden ausgebaut und erweitert.
PG-AR

 

Zurück