Zum Inhalt oder Zur Navigation

Viel zu tun

Teneriffa / Las Palmas »

Viel zu tun

Die Notrufzentrale der Kanarischen Inseln, die 112, hatte im vergangenen Jahr über 520.000 Anrufe. Hiervon waren 40 % echte Notrufe und oft lebenswichtig.
In dieser Zentrale werden die Anrufe mit der lokalen Polizei, der Guardia Civil der Policia Nacional sowie der Feuerwehr und dem Roten Kreuz koordiniert.
Man spricht selbstverständlich auch verschiedene Sprachen.
PG-AR

Zurück