Zum Inhalt oder Zur Navigation

Schutzkleidung für Polizisten

Lanzarote / Arrecife »

Schutzkleidung für Polizisten

Immer öfter kommen Migranten auf den Kanaren an, die Anzeichen einer COVID-19 Erkrankung zeigen. Auch auf dem Boot, das gestern Haría erreichte, hatten einige Männer Fieber und verdächtige Symptome. Die Guardia Civil, die bei der Ankunft von Pateras an vorderster Front steht, fordert Schutzkleidung, um die Migranten zu empfangen und bis zur Klärung ihres Gesundheitszustandes in Quarantäne zu setzen. Gestern stand ihnen noch keine Schutzkleidung zur Verfügung. Sie wurde ihnen jedoch jetzt versprochen.

 SV-AR

 

Zurück