Zum Inhalt oder Zur Navigation

Fahrzeugbrand vor dem Tunnel

Teneriffa / Los Realejos »

Fahrzeugbrand vor dem Tunnel

Die TF-5 zwischen Los Realejos und Icod de los Vinos kommt einfach nicht zur Ruhe. Nachdem die Straße wochenlang wegen Steinschlags geschlossen war und erst seit kurzem wieder geöffnet ist, rückte am Samstag die Feuerwehr aus. Der Grund war, vor dem Tunnel, am Mirador de La Grimona, brannte ein Auto. Die Feuerwehr konnte die Flammen löschen. Sie betrafen in erster Linie den Motorraum. Verletzte gab es keine. Kurioserweise ist erst vor einem halben Jahr an fast der gleichen Stelle ein Feuer in einer geschlossenen Gärtnerei ausgebrochen, die damals komplett ausbrannte. Der schwarze Stamm einer Kanarischen Palme erzählt noch davon.

SV-AR

 

Zurück