Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelle Meldungen - Nachrichten für die Kanarischen Inseln

TOUR VITAL jetzt auch insolvent

TOUR VITAL jetzt auch insolvent

Kanarische Inseln »     

Kurz nach der Thomas Cook Pleite rutschte auch der Reiseveranstalter TOUR VITAL in die Insolvenz.
Wie jetzt der Geschäftsführer des deut-schen Unternehmens berichtet, hat man beim Amtsgericht Köln einen Insolvenzan-trag gestellt.
Es Sind alle Tätigkeiten gestoppt worden und es werden keine Reisen mehr verkauft.
PG-AR

 

Schmuckdieb festgenommen

Schmuckdieb festgenommen

Gran Canaria / Telde »     

Die Policia Nacional nahm jetzt bei Telde einen 39- jährigen Mann , welcher bei einem Einbruch Schmuck im Wert von rund 50.000€ gestohlen hatte. Der Mann war polizeibekannt und hatte schon über 30 Vorstrafen. Das Diebesgut konnte sichergestellt werden.
PG-AR

8 Autos auf dem Messegelände abgebrannt

8 Autos auf dem Messegelände abgebrannt

Gran Canaria / Las Palmas »     

Insgesamt acht Autos brannten beim Ausstellungs- und Messgelände von Las Palmas Stadt in der Nacht vom Sonntag auf dem dortigen Parkplatz völlig aus. Bisher weiß man noch nicht warum, der Vorfall wird untersucht.
Die herbeigeeilte Feuerwehr brauchte 3500 Liter Wasser um die Fahrzeuge zu löschen.
PG-AR

 

Es wird mehr gewettet

Es wird mehr gewettet

Kanarische Inseln »     

Die insgesamt 37 Lokale der Sportwetten auf den Kanarischen Inseln setzen 74 Mill. € im Jahr um. Wie jetzt berichtet wird, geben die Anwohner gerne auch wieder etwas mehr aus. Hier stiegen die Umsätze im vergangenen Jahr sogar um 66%.
PG-AR

 

Mehr Anmeldungen bei der Sozialversicherung

Mehr Anmeldungen bei der Sozialversicherung

Kanarische Inseln »     

Wie jetzt die Sozialversicherung berichtet, gab es bei den Selbstständigen auf den Kanarischen Inseln im letzten Monat 1,7 % mehr neue Anmeldungen.
Dies waren somit rund vier mal soviel wie auf dem spanischen Festland.
PG-AR


Inselmode wurde präsentiert

Inselmode wurde präsentiert

Gran Canaria / Las Palmas »     

Auch auf der Insel Gran Canaria wird das Wort MODE groß geschrieben. So gab es am Wochenende im Süden wieder tolle Präsentationen lokaler Modemacher. Diese werden auch von der lokalen Regierungsverwaltung unterstützt und gefördert. Es waren wieder einige namhafte Modemacher der Inseln dabei.
PG-AR

Suche eingestellt

Suche eingestellt

Kanarische Inseln »     

Die Einsatzkräfte der 112, welche seit Samstag nach einem 23-jährigen Mann suchten, der von den Klippen in den Atlantik gestürzt war, stellten am Sonntag Abend die Suche erfolglos ein. Es waren Hubschrauber und Einsatzboote unterwegs, welche den Mann nicht fanden.
PG-AR

Das hat sich gelohnt !

Das hat sich gelohnt !

Teneriffa / Santa Cruz »     

Wie jetzt die Wirtschaftsabteilung der Stadt Santa Cruz berichtet, war der verkaufsoffene Sonntag “ven a Santa Cruz“ wieder ein großer Erfolg. Es gab wieder viele Live Veranstaltungen und super Angebote bei den Geschäften. Auch die Gastronomie glänzte wieder.
PG-AR

Dazu fehlen einem die Worte....

Dazu fehlen einem die Worte....

Teneriffa / Granadilla »     

Insgesamt sieben Fluggäste in einem Flugzeug von Manchester nach Teneriffa wurden nach einer Notlandung bei Faro in Portugal des Fliegers verwiesen. Die sieben Engländer wollten mit der Easy Jet nach Teneriffa in den Urlaub fliegen.
Jedoch waren sie alle sturzbetrunken.
An Bord gab es auch Diskussionen, welche mit einer Schlägerei endeten.
PG-AR

 

Wann wird das endlich einmal weniger ?

Wann wird das endlich einmal weniger ?

Teneriffa / Santa Cruz »     

Wie jetzt die Verbände berichten, wurden bei weiteren Aufräumaktionen an den Küsten der Insel Teneriffa insgesamt 5.400 Kg Müll und Unrat eingelesen. Über 180 Freiwillige waren vor Ort und fischten alte Gummireifen aus dem Atlantik oder bargen Kühlschränke an der Küste. Allein bei Poris de Abona im Süden von Teneriffa waren 80 Helfer unterwegs, welche über 500 Kg Mü...

Weiterlesen …

Entsalzungsanlage leistet gute Arbeit

Entsalzungsanlage leistet gute Arbeit

Teneriffa / Guia de Isora »     

Die Wasserwerke FONSALIA haben vor einiger Zeit im Süden von Teneriffa das dortige Wasserentsalzungswerk erweitert und vergrößert. Hier kann man jetzt noch mehr Wasser entsalzen und noch mehr gutes Trinkwasser liefern. Die Produktion kann derzeit bis auf 42.000 Kubikmeter pro Tag gesteigert werden.
PG-AR

Noch keine Liegestühle genehmig

Noch keine Liegestühle genehmig

Lanzarote / Tinajo »     

Beim Club La Santa bei Tinajo sind am Strand derzeit keine Liegestühle.
Der Grund dafür ist die derzeit noch fehlende Genehmigung. Da hier auch die Küstenbehörde von Madrid zustimmen muss, kann dies wohl noch etwas dauern. Vorgesehen sind 24 Liegestühle mit den entsprechenden Sonnenschirmen.
PG-AR

 

Beamte müssen länger arbeiten

Beamte müssen länger arbeiten

Kanarische Inseln »     

Die Büros der Sozialversicherung auf Gran Canaria in Las Palmas, in Vecindario sowie Arucas und auch auf Fuerteventura in Puerto del Rosario müssen jetzt aufgrund des starken Besucherandrangs nachmittags öffnen.

Die erweiterten Öffnungszeiten gibt es am Montag und Mittwoch von 15 bis 18 Uhr. Grund für den Ansturm sind wohl Rentenanträge.

PG-AR

Eichhörnchen im Käfig ausgesetzt

Eichhörnchen im Käfig ausgesetzt

Gran Canaria / Las Palmas »     

Die Guardia Civil fand bei Müllcontainern bei der Calle Tomás Morales einen Käfig mit zwei Eichhörnchen. Diese hatte man dort am Samstag ausgesetzt. Über die Besitzer war bisher nichts zu erfahren.
Die Tierchen wurden nun in das Auffangzentrum der Stadt gebracht.
PG-AR

Arbeitslose räumen Schäden des Feuers auf

Arbeitslose räumen Schäden des Feuers auf

Gran Canaria / Las Pal »     

Die lokale Regierungsverwaltung von Gran Canaria hat jetzt 574.000€ bereit gestellt, um die Gemeinden zu unterstützen, welche von dem großen Waldbrand in diesem Jahr betroffen waren.
Es sollen mit diesem Geld Arbeitslose meist über 45 Jahre für einige Zeit für Aufräum- und Aufforstungsarbeiten eingestellt werden.
PG-AR