Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelle Meldungen - Nachrichten für die Kanarischen Inseln

Buntes Wetter zum Karneval

Buntes Wetter zum Karneval

Kanarische Inseln »     

Das Karnevalswochenende wird windig, wie der staatliche Wetterdienst AEMET berichtet. So gibt es zunächst böigen Wind aus Nord - Nordost, welcher dann am Sonntag auf Süd - Südwest drehen wird.

Dieser bringt auch erneut Calima auf die Inseln. Ab Montag wird eine Gewitterfront aus Süd – Südwest Regen für die Inseln bringen.

PG-AR

Benzin billiger

Benzin billiger

Kanarische Inseln »     

Die Benzinpreise auf den Kanarischen Inseln sind in einem Monat um rund 3 Cent gefallen.

Die Preise für ein Fass Rohöl Typ Brent fiel von 67 Dollar auf 58 Dollar. Ursache hierfür ist das Corona Virus, welches den Weltwirtschaftsmarkt ausbremst.

PG-AR

Gebrauchte Autos sind gefragt

Gebrauchte Autos sind gefragt

Kanarische Inseln »     

Der Verkauf von Gebrauchtwagen stieg im Januar um 5,5% auf den Kanarischen Inseln an.

Wie die Zulassungsstelle berichtet, wurden 6.893 Fahrzeuge umgeschrieben.

Meist werden Autos mit Benzin Motor gekauft.

Der mittlere Wert für einen Gebrauchten liegt bei

11.500€.

PG-AR

Neue Haustierverordnung

Neue Haustierverordnung

Gran Canaria / Las Palmas »     

Die Stadt Las Palmas hat eine neue Haustierverordnung herausgegeben, welche mit dem 20. Februar in Kraft trat. Seit 1997 hatte sich hier nichts geändert, jetzt wurden 12 Kapitel und 84 Paragraphen überarbeitet. Es wurde jetzt die Impfpflicht und die Chippflicht für die Haustiere Vorschrift. Auch werden nicht mehr als fünf Tiere pro Haushalt gestattet sein. Unter vielen Ä...

Weiterlesen …

Großes Sicherheits-Aufgebot

Großes Sicherheits-Aufgebot

Gran Canaria / Las Palmas »     

Für den Karnevalsumzug von Las Palmas Stadt am Samstag, den 29. Februar, hat die Stadtverwaltung jetzt 150 Policia Municipal Beamte bereitgestellt. Dazu kommen die Kollegen der Guardia Civil, der Zivilschutz und eine private Sicherheitsfirma, welche extra angeheuert wurde. Dies kostet die Stadt rund 180.000€. Diese Sicherheitsmaßnahmen sind erforderlich, da zum Umzug über ...

Weiterlesen …

Neue Route zum Festland

Neue Route zum Festland

Teneriffa / Santa Cruz »     

Die regionale Fluggesellschaft BINTER  wird ab dem 31. März Teneriffa Nord mit Zaragoza auf dem spanischen Festland verbinden. Wie berichtet wird,wird zweimal in der Woche mit den neuen Embraer E195-E2 Flugzeugen geflogen.

PG-AR

Neue Info App in allen Sprachen

Neue Info App in allen Sprachen

Teneriffa / La-Laguna »     

Die Gemeinde La Laguna stellt jetzt für alle Besucher und Gäste eine neue gratis App zur Verfügung. Mit dieser kann man sich über alle Sehenswürdigkeiten und die Stadt informieren. Das Gute daran ist, die App kann in Spanisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch sowie Schwedisch und sogar Finnisch aufgerufen werden.

PG-AR

Was ist das für ein kranker Mensch ??

Was ist das für ein kranker Mensch ??

Teneriffa / La Laguna »     

Die Guardia Civil wurde zu einem Barranco gerufen. Dort hatte ein Anwohner der Stadt La Laguna fünf Hunde in einer Höhle untergebracht. Diese waren völlig unterernährt und dehydriert. Ebenfalls gab es dort weitere Tiere wie Ziegen, Hühner und Schafe, da sah es ähnlich aus. So wurde der Tierschutz von der Albergue Comarcal de Valle Colino gerufen, welche dann die Tiere in ...

Weiterlesen …

Gut vorgesorgt

Gut vorgesorgt

Teneriffa / Tegueste »     

Die Gemeinde Tegueste hat in einer letzten Ratssitzung besprochen, wie man die 52. Ausgabe der großen Romeria zu Ehren des Heiligen San Marcos Evangelista am 26. April 2020 gestalten und absichern möchte.

Hier verständigten sich die Guardia Civil, die Lokalpolizei und auch der Naturschutz auf eine gute Zusammenarbeit.

PG-AR

Neue Straßenbeläge

Neue Straßenbeläge

Teneriffa / Santiago del Teide »     

Die Gemeinde Santiago del Teide hat jetzt den neuen Straßenbauplan vorgelegt. Für die Asphaltierung einiger Straßen bei El Molledo, Las Manchas, Santiago del Teide Casco, Valle de Arriba und Arguayo wurden jetzt rund 265.000€ bereitgestellt.

PG-AR

Condor fliegt wieder La Palma an

Condor fliegt wieder La Palma an

La Palma / Santa Cruz »     

Wie jetzt die Condor Fluggesellschaft mitteilt, werden die Flüge, welche im November 2019 nach La Palma eingestellt wurden, ab Herbst wieder aufgenommen werden. Jetzt werden mit vier Flügen pro Woche 3000 Urlauber aus Deutschland auf die Insel gebracht.

PG-AR

Straßen Sperrung

Straßen Sperrung

La Palma / Santa Cruz »     

Auch am Donnerstag waren wieder die Zufahrtsstraßen zum Roque de los Muchachos gesperrt.

Dort war viel los, denn George Clooney war vor Ort mit seiner Crew für Dreharbeiten.

PG-AR

Geld für gute Ideen

Geld für gute Ideen

Kanarische Inseln »     

Die kanarische Regierung wird jetzt mit 200.000€ verschiedene touristische Projekte auf allen Inseln fördern. Von allen Inseln wurden hierfür 59 Anträge eingereicht. Diese wurden dann begutachtet. Die besten Vorschläge - und dies sind insgesamt 11 - erhalten nun die Finanzspritze.

PG-AR

Stürmisches Wetter ist angesagt

Stürmisches Wetter ist angesagt

Kanarische Inseln »     

Unsere Wetterlage entwickelt sich in den nächsten Tagen recht wechselhaft mit viel Wind. Es gibt einen Tiefdruckkeil beim spanischen Festland, welcher Wolken und starken Passatwind bringt. Regen wird es dabei wenig geben. Ab Samstag dreht der  Wind und kommt aus der Sahara, welcher dann einen Schirokko bringt, einen starken Wind mit Sahara Sand. Diese Wetterlage hält ...

Weiterlesen …

Die Bayern kommen

Die Bayern kommen

Kanarische Inseln »     

Die Kanarischen Inseln sind auch auf der Touristikmesse in München präsent.

Immerhin kommen rund 12,7% der deutschen Urlauber aus dem Bayerischen. Die Umsätze lagen mit den Bayern bei rund 375 Mill.€. Im Schnitt gibt hier ein Gast dann 1237.--€ aus.

PG-AR