Zum Inhalt oder Zur Navigation

Weniger Urlauber

Kanarische Inseln »

Weniger Urlauber

Bis Ende Oktober gab es auf den kanarischen Inseln 3,5 % weniger Urlauber. In Zahlen waren es 11,5 Millionen Gäste, welche hier ihren Urlaub verbrachten. Die Engländer lagen hier mit 38,2 % an erster Stelle und die Deutschen auf Platz zwei mit 21,2 %.
Gleichzeitig wurden jedoch 1,9 % Geld mehr ausgegeben als noch im Vorjahr.
PG-AR

 

Zurück