Zum Inhalt oder Zur Navigation

Welpen im Müllcontainer gefunden

Gran Canaria / Las Palmas »

Welpen im Müllcontainer gefunden

Am Dienstag alarmierte eine Anwohnerin der Stadt Las Palmas die lokale Polizei. Sie fand in einem Müllcontainer einen schwarzen Rucksack. Hier ging man erst mal mit Vorsicht heran, jedoch der Rucksack bewegte sich. Die Beamten waren erstaunt, sie fanden darin einen kleinen ausgesetzten Hund.
Der Hund war gesund und munter hatte aber keinen Chip, also war klar, dass ihn jemanden loshaben wollte.
Wenn man den Täter findet kann das über 4000.--€ Strafe kosten.
PG-AR

Zurück