Zum Inhalt oder Zur Navigation

Was lange währt wird endlich gut

Teneriffa / Puerto de la -Cruz »

Was lange währt wird endlich gut

Mit etwas Verspätung und einer langen Diskussion hatte man sich am Montag Abend gegen 21.30 Uhr in der Gemeinde Puerto de la Cruz darauf geeinigt, das neue Grundstück für die geplante Bushalle der TITSA zu genehmigen.
So wurde das Grundstück bei El Tejar mit insgesamt 3777 qm auf der Parzelle 53 für diesen geplanten Bau zugewiesen und genehmigt. Die Kosten dafür liegen bei 2,4 Mill.€ und die Arbeiten sollen nach Baubeginn in 18 Monaten fertiggestellt sein.
PG-AR

Zurück