Zum Inhalt oder Zur Navigation

Verhältnismäßig wenige ließen sich gegen Grippe impfen

Kanarische Inseln »

Verhältnismäßig wenige ließen sich gegen Grippe impfen

In der Grippesaison 2018-19 gab es auf den kanarischen Inseln insgesamt 60 Grippetote. Insgesamt ließen sich hier 176.261 Menschen impfen. Dies sind gerade mal 9 % der lokalen Anwohner. In dieser Zeit wurden auch 504 Menschen ins Krankenhaus eingeliefert.
PG-AR

Zurück