Zum Inhalt oder Zur Navigation

Straße mußte gesperrt werden

Gran Canaria / Moya »

Straße mußte gesperrt werden

Die Straßenbauabteilung der lokalen Regierungsverwaltung Gran Canarias musste am letzten Tag des Jahres die Landstraße GC 350 zwischen Moya und Firgas beim Barranco de Azuaje wegen schweren Steinschlags sperren. Zum Neujahrstag war die Straße dann geräumt.
PG-AR

Zurück