Zum Inhalt oder Zur Navigation

Schulbusunfall

Teneriffa / Icod de los Vinos »

Schulbusunfall

An der TF 5 Autobahn zwischen Icod und Santiago del Teide kam am Mittwoch aus bisher noch ungeklärten Gründen ein Schulbus von der Straße ab und landete in der angrenzenden Landschaft. Wie die Einsatzkräfte der 112 berichten, gab es hierbei zwei leicht verletzte Kinder, ein weiteres wurde sicherheitshalber in das Krankenhaus Nord von Icod gebracht.
PG-AR

Zurück