Zum Inhalt oder Zur Navigation

Reisebus ausgebrannt

Gran Canaria / Arucas »

Reisebus ausgebrannt

Auf der Insel Gran Canaria entzündete sich der Motor eines Reisebusses der Firma Global bei Arucas. Das Fahrzeug brannte nahezu komplett aus.
Das Feuer war zwar rasch gelöscht, somit gab es keinen weiteren Schaden, auch Menschen waren nicht betroffen.
PG

Zurück