Zum Inhalt oder Zur Navigation

Projekt für neuen Hafen vorgelegt

Gran Canaria / Puerto de La Cruz »

Projekt für neuen Hafen vorgelegt
Der Bürgermeister von Puerto de la Cruz hat jetzt endgültig das Projekt des Yacht- und Fischereihafens von seiner Stadt präsentiert.
Die Bauarbeiten werden rund 1,5 Milliarden € kosten. Bis zum Jahr 2017 sollen die Arbeiten ausgeschrieben werden. Es soll dort sogar einen 80 Meter langen Anleger für Kreuzfahrtschiffe geben.
PG-AR

Zurück