Zum Inhalt oder Zur Navigation

Obdachlosen Speisesaal ist gerettet

Teneriffa / Arona »

Obdachlosen Speisesaal ist gerettet

Die Gemeinde Arona hat jetzt bestätigt, dass man diese Woche den Speisesaal “El Fraile“ finanziell unterstützen wird. Die Gemeinde hat die 20.000 € freigegeben, welche dem Verband aus dem Jahr 2018 zustehen. Auch will man sich weiter um diese Sozialstation kümmern, welche rund 45 Mittellose und teils obdachlose Menschen betreut. Aber auch Hilfe aus Spenden von Anwohnern halfen jetzt weiter.
PG-AR

Zurück