Zum Inhalt oder Zur Navigation

Nicht mehr überall Essen für Schüler in den Sommerferien

Gran Canaria / Las Palmas »

Nicht mehr überall Essen für Schüler in den Sommerferien

In den vergangenen Jahren wurde über den Sommer in den Schulferien die Schulspeisung aufrechterhalten. Damit konnte man auch sozial schwache Familien versorgen.
Für eine geringe Gebühr von 12.--€ pro Monat gab es dann stets eine warme Mahlzeit.
Jedoch in diesem Jahr bleiben gerade auf Gran Canaria einige dieser Speisesäle über den Sommer geschlossen.
PG-AR

 

Zurück