Zum Inhalt oder Zur Navigation

Millionen für neue Abwasserrohre

Gran Canaria / Las Palmas »

Millionen für neue Abwasserrohre

Die Regierungsverwaltung von Gran Canaria wird jetzt über 21 Mill.€ in neue Abwasserrohre bei und einer Kläranlage investieren. Hier soll die Kläranlage für Arucas-Moya erweitert werden. Auch werden neue und größere Abwasserohre in den Atlantik bei Jinámar und La Aldea verlegt.
PG-AR

 

Zurück