Zum Inhalt oder Zur Navigation

Marokkaner schmuggelten Haschisch

Gran Canaria / Las Palmas »

Marokkaner schmuggelten Haschisch

Im Hafen von Gran Canaria, dem Puerto de la Luz, fielen jetzt zwei Marokkaner auf. Diese hatten in ihrer Kajüte auf einem Fischtrawler, welcher dort anlegte, insgesamt 1,8 Kg Haschisch versteckt. Nach einer genaueren Überprüfung wurden die Beiden festgenommen.
PG-AR

Zurück