Zum Inhalt oder Zur Navigation

Kiloweise Fisch beschlagnahmt

Gran Canaria / Las Palmas »

Kiloweise Fisch beschlagnahmt

Die zuständige Behörde für das Fischereiwesen
auf Gran Canaria hat jetzt insgesamt 290 Kg in Salz eingelegten Fisch beschlagnahmt. Dieser wurde wohl von Fischern illegal in den Handel geschleust. Dabei war dies auch noch ein ganz anderer Fisch als angegeben.
PG-AR

Zurück