Zum Inhalt oder Zur Navigation

Geschützte Fledermäuse beschlagnahmt

Teneriffa / Adeje »

Geschützte Fledermäuse beschlagnahmt

Die Naturschutzabteilung der Guardia Civil
(Seprona) hat in einem Zoo im Süden von Teneriffa bei Adeje insgesamt 6 Fledermäuse einer geschützten Art eingezogen. Deren Haltung ist untersagt. Diese Tiere fielen wohl bei einer Routine Inspektion auf. Das kann ein Bußgeld von 2404, 06 Euro bis 15025, 30 Euro nach sich ziehen.
PG-AR

 

Zurück