Zum Inhalt oder Zur Navigation

Ganz schön viele Millionen

Kanarische Inseln »

Ganz schön viele Millionen

Die Website “Business Insider“ stellt alle Jahre wieder die reichsten Menschen von Spanien vor.
Hierbei belegt nach wie vor Amancio Ortega mit 71 Milliarden € den ersten Platz. Er ist der Inhaber des Textilimperiums Zara Moden.
Auf den kanarischen Inseln wurden hier Eustasio Antonio López, der Besitzer der Hotels Lopesan, und Wolfgang Kiessling, der Präsident des Loro Parque sowie des Siamparks aufgeführt, ihm wird ein Vermögen von 290 Mill. € zugeschrieben.
Damit belegt er den Platz 165 der spanischen Millionäre.
PG -AR

Zurück