Zum Inhalt oder Zur Navigation

Feuchttücher verstopfen Kläranlagen

Teneriffa / Puerto de la Cruz »

Feuchttücher verstopfen Kläranlagen

Auch die Abwasserabteilung mit der Kläranlage von Puerto de la Cruz hat immer mehr mit den Problemen der neuen Generation der WC-Feuchttücher zu kämpfen.
Auf den Packungen steht meist “umweltfreundlich“ und sich selbst auflösend und andere Lügen. Jeden Tag werden in den Kläranlagen der Gemeinden auf den Inseln immer mehr solche Rückstände abgefischt, die über die WC Spülung dorthin gelangten. Dies ist wie jetzt gerade auch aus Puerto de la Cruz berichtet wird, ein teurer Spaß. Letztendlich bezahlen diesen die Bürger mit ihren Steuern.
Daher - diese Tücher gehören in die bereitstehenden Mülleimer!!
PG-AR

Zurück