Zum Inhalt oder Zur Navigation

Erneute Seebeben

Gran Canaria / Las Palmas »

Erneute Seebeben

Das `Instituto Geográfico Nacional`, IGN, hat am Dienstag weitere rund 30 kleine Erdstöße zwischen den Inseln Teneriffa und Gran Canaria gemessen.
Diese verzeichneten auf der Richterskala die Stärke 2 und fanden in etwa 21 Km Tiefe statt.
PG-AR

Zurück