Zum Inhalt oder Zur Navigation

Die Palme soll nicht gefällt werden....

Gran Canaria / Las Palmas »

Die Palme soll nicht gefällt werden....

Auf Gran Canaria kämpfen Anwohner und Naturschützer um eine alte sehenswürdige Palme im Patio des alten Hospital San Martín. Die Palme soll wegen Schädlingsbefall gefällt werden.
Jedoch in 48 Stunden sammelte man über 1000 Unterschriften dagegen.
Jetzt hat sich die Regierungsverwaltung eingeschaltet, um die 239 Jahre alte Palme, welche immerhin 11 Meter hoch ist, doch noch zu retten.
PG-AR

Zurück