Zum Inhalt oder Zur Navigation

Die aktuellen Zahlen

Kanarische Inseln »

Die aktuellen Zahlen

Am Mittwoch gab es auf den Kanarischen Inseln 784 mit dem Coronavirus infizierte Menschen.

235 davon befinden sich im Krankenhaus, 45 davon auf den Intensivstationen. Es verstarben bisher 24 Menschen, dies waren 12 Frauen und 12 Männer.

Auf Teneriffa gibt es derzeit 409 Fälle, auf Gran Canaria 171, den Rest auf den kleineren Inseln.

Auf dem spanischen Festland zählte man 56.000 Erkrankungen, 4.000 Tote und 7015 wieder als gesund gemeldete Menschen.

PG-AR

Zurück