Zum Inhalt oder Zur Navigation

Der Fall Amy ist noch nicht gelöst

Teneriffa / La Orotava »

Der Fall Amy ist noch nicht gelöst

Das Gericht “Juzgado de Instrucción número 2“ von La Orotava, hat jetzt im Fall Amy Louise Gerard, einer 28- jährigen Britin, die in Puerto de la Cruz im vergangenen Dezember tot aufgefunden wurde, im Rahmen der Ermittlungen jetzt doch den Verlobten einbestellt. Zwischenzeitlich ist man sich nicht mehr so sicher über die Todesursache und ermittelt jetzt in alle Richtungen.
PG-AR

Zurück