Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelle Meldungen - Nachrichten für die Kanarischen Inseln

Mehr Polizisten wurden angestellt

Mehr Polizisten wurden angestellt

Teneriffa / Santa Cruz »     

Die Sicherheitsabteilung der Kanaren hat jetzt der Stadt und somit der Lokalpolizei insgesamt 11 weitere Beamte zukommen lassen. Wie berichtet wird, ist dies dringend erforderlich da die Stadt immer größer wird. Hier gibt es zwischenzeitlich auch viele Abteilungen, wie den Naturschutz oder Bürgerhilfe, Verkehr, die Sauberkeit der Stadt und vieles mehr.
PG-AR

Man kann`s ja mal probieren...

Man kann`s ja mal probieren...

Teneriffa / La Tejina »     

Nach dem der Bau des neuen Fünf Sterne Hotels an der Playa La Tejina von Amtswegen verboten wurde, stellte man fest, dass dort seelenruhig weitergebaut wurde.Die Verantwortlichen hatten gedacht, man könne dies mit einem Einspruch rückgängig machen.Dem ist aber nicht so, bis die Lage geklärt ist läuft da gar nichts, dies wird jetzt von Amtswegen von der Küstenbehörde ...

Weiterlesen …

Wieder ein Losgewinner an der Glückstankstelle

Wieder ein Losgewinner an der Glückstankstelle

Teneriffa / Chasnera »     

Die Tanksstelle im Süden, die Repsol de La Chasnera beim  Km 54 an der Autobahn-Süd TF-1, ist bekannt für ihre Lottoannahmestelle. Hier gab es schon super Gewinne. Jetzt gab es am Montag mit den Glückszahlen 10-27-35-37-45-49 schon wieder 100.000.--€ beim Bonolotto. Bereits vor einem Monat gab es hier einen Gewinn von fast einer Million €, ebenfalls beim ...

Weiterlesen …

Käse wartet auf Prämierungen

Käse wartet auf Prämierungen

Fuerteventura / Puerto del Rosario »     

Auf der Landwirtschaftsmesse beim Pozo Negro wurden auch wieder Käsesorten prämiert. Hierfür präsentierten die Käsereien von den Inseln Fuerteventura, Lanzarote, La Palma, Teneriffa und auch vom spanischen Festland ihre Leckereien. Die Proben werden derzeit noch ausgewertet. Alsbald wird bekanntgegeben wer gewonnen hat.
PG-AR

Santiago del Teide rüstet sich für Festlichkeiten

Santiago del Teide rüstet sich für Festlichkeiten

Teneriffa / Santiago del Teide »     

Die Gemeinde Santiago del Teide bereitet sich dieser Tage auf das große Corpus Cristi Fest vor. Hier gibt es am Wochenende große Feierlichkeiten mit Prozessionen und mehr sowie auch Sandteppiche.
PG-AR

 

Mehr Defis wurden installiert

Mehr Defis wurden installiert

La Gomera / San Sebastian »     

Das Gesundheitswesen und die Sozialsta-tionen der Regierungsverwaltung von La Gomera haben jetzt in öffentlichen Gebäu-den und Plätzen beim Vallehermoso und dem Valle Gran Rey sowie in San Sebastian de la Gomera, Defibrilladoren installieren lassen.
Dies hat sich auch schon in anderen Ge-meinden in Spanien bewährt.
PG-AR

 

Frau ertrunken

Frau ertrunken

Lanzarote / Tinajo »     

Die Einsatzkräfte der 112 mussten am Dienstag einen im Atlantik treibenden leblosen Körper an der Playa de la Madera bergen. Rund 300 Meter weit draußen auf dem Atlantik fand man gegen 16 Uhr eine 56- jährige Spanierin.
Diese wurde geborgen und in die Forensik gebracht.
PG-AR

 

Es fehlen doch noch Flugangebote

Es fehlen doch noch Flugangebote

Kanarische Inseln »     

Wie jetzt die Touristik-Abteilung der Insel Gran Canaria mitteilt, kämpft man immer noch mit den leicht rückläufigen Zahlen bei den ausländischen Gästen.
Es stabilisieren sich langsam wieder die Ausfälle durch die Pleiten der Fluggesellschaften, dennoch fehlt es an weiteren Angeboten. Mit Hochdruck arbeitet man daran, die Angebote wieder zu erhöhen.
PG-AR

Mehr Flugangebote für die Einheimischen

Mehr Flugangebote für die Einheimischen

Kanarische Inseln »     

Bei den Fluggesellschaften läuft es gut auf den kanarischen Inseln. Seit dem neuen Residentenrabatt von 75 % fliegen die Anwohner mehr. So wurden allein hier über 240.000 Plätze mehr angeboten. Insgesamt gibt es in diesem Jahr 3,1 Mill. Sitze in den Fliegern mit einer großen Auswahl innerhalb der Inseln oder auch zum spanischen Festland. Also insgesamt wurde hier ein Plus ...

Weiterlesen …

Waldbrandgefahr

Waldbrandgefahr

Gran Canaria / Las Palmas »     

Die lokale Regierungsverwaltung von Gran Canaria hat jetzt wegen der anhaltenden Trockenheit die Regeln für den Feuerschutz herausgegeben. Hier darf man jetzt in den Höhenlagen kein Feuer entfachen, je nach Lage wurden auch die Grillplätze gesperrt. Insgesamt sind hier stetig 238 Männer und Frauen im Einsatz um Waldbrände zu verhindern.
PG-AR

Strände wegen defektem Abflußrohr gesperrt

Strände wegen defektem Abflußrohr gesperrt

Gran Canaria / San Bartolomé de Tirajana »     

Die Gemeinde San Bartolome auf Gran Canaria musste am Montag die Strände Las Burras und El Cochino für längere Zeit wegen eines Schadens an einem Abwasserrohr der Kläranlage Canaragua für die Badegäste sperren.
PG-AR

Sommerferien Busfahrplan

Sommerferien Busfahrplan

Gran Canaria / Las Palmas »     

Mit den Sommerferien auf den kanarischen Inseln, welche meist am vergangenen Montag starteten, hat jetzt auch die öffentliche städtische Busgesellschaft ihren Sommerfahrplan aufgelegt.
Dieser gilt dann bis zum 8. September.
PG-AR

Im letzten Moment gerettet

Im letzten Moment gerettet

Teneriffa / El Rosario »     

Beamte der Guadia Civil haben am Playa La Nea bei El Rosario auf Teneriffa eine Frau geborgen, welche dort beinahe ertrunken war. Es wurden sofort Wiederbelebungsmaasnahmen eingeleitet. Nach 10 L

langen Minuten hatten die Einsatzkräfte der 112 dann Erfolg. Die Frau erbrach sich und konnte leztendlich gerettet werden.

PG-AR

Quallenalarm

Quallenalarm

Teneriffa / El Porís »     

Am Montag war kein Wind und Sonne pur im Süden der Insel bei El Porís.
Nur schwimmen konnte man dort nicht, denn an der Küste von Arico gab es Quallen.
Daher hatte man die rote Fahne gehisst und die Badegäste mussten sich mit einem Sonnenbad zufriedengeben.
PG-AR

Wanderin gestürzt

Wanderin gestürzt

Teneriffa / Teide »     

Ein Einsatzhubschrauber der GES musste am Montag Nachmittag eine Frau beim Teide bergen.
Die Wanderin war in unwegsamen Gelände gestürzt.
Sie wurde geborgen und in ein Gesundheitszentrum geflogen.
PG-AR