Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelle Meldungen - Nachrichten für die Kanarischen Inseln

Gemeinde bekommt neue Fahrzeuge

Gemeinde bekommt neue Fahrzeuge

Lanzarote / San Bartolome »     

Die Gemeinde San Bartolome auf Lanzaro-te hat bei einer letzten Ratssitzung be-schlossen, insgesamt sieben neue Ge-meindefahrzeuge anzuschaffen. Hierfür wurden jetzt auch 192.000 € bewilligt. Ge-kauft werden hier E-Autos um im Umwelt-freundlichen Trend mitzuschwimmen.

PG-AR

Tortilla in allen Variationen

Tortilla in allen Variationen

Lanzarote / Puerto del Carmen »     

Im CC `Biosfera Plaza` von Puerto del Carmen gab es einen Tortilla Wettbewerb.
Am Samstag nahmen dazu die Anwohner mit Begeisterung teil. Verschiedene Verbände nahmen auch teil. Es gab die unterschiedlichsten Varianten, welche auch verköstigt wurden.
PG-AR

 

Kanaren Präsident schaut nicht länger zu

Kanaren Präsident schaut nicht länger zu

Gran Canaria / Las Palmas »     

Der Präsident der Kanarischen Inseln, Ángel Víctor Torres, hat sich jetzt in das Problem mit der Baugenehmigung für das Oliva Beach Hotel auf Fuerteventura bei Corralejo eingeschaltet. Dieser Umbau wird schon seit längerer Zeit vom spanischen Festland blockiert. Davon betroffen sind über 300 Mitarbeiter. Der Präsident hat jetzt eine Arbeitsgruppe gebildet, welche dieses ...

Weiterlesen …

Es stabilisiert sich

Es stabilisiert sich

Kanarische Inseln »     

Die regionale Regierung der Kanarischen Inseln ist zwar immer noch geschockt über die Thomas Cook Pleite, berichtet aber von sich bereits stabilisierenden Werten bei den Reisegesellschaften.Es wurden Fördergelder für die Hoteliers bereitgestellt und die Flughafengebühren gesenkt.Nachdem bekannt wurde, dass Condor weiterfliegt, war man dann doch etwas beruhigter.So spricht ...

Weiterlesen …

Krankheiten beim Kaffee austauschen

Krankheiten beim Kaffee austauschen

Gran Canaria / Telde »     


Die Ärztegemeinschaft des Gesundheitszentrums von Telde hat jetzt einen besonderen Service eingerichtet. Hier treffen sich die Patienten und Ärzte außerhalb der Sprechstunde zu ungezwungenen Gesprächen. Unter dem Motto : `Health Cafe` unterhält man sich persönlicher, wie es hieß.
PG-AR

Neue Umweltaktion

Neue Umweltaktion

Kanarische Inseln »     

Mit dem 15. Oktober startete der Verband ARBOLeine neue Umweltaktion.Hier wurden in den Geschäften und auch öffentlichen Stellen Kartons aufgestellt, welche dazu da sind, alte Kugelschreiber und Schreibgeräte zu entsorgen. Diese werden hier gesammelt, ähnlich wie die Flaschendeckel. Dieses Material wird dann recycelt und der Erlös in soziale Projekte investiert.PG-AR [nbsp...

Weiterlesen …

Ganz tolles Projekt !

Ganz tolles Projekt !

Gran Canaria / Telde »     

Auf der Öko Finca `El Viso` gibt es über 72.000 qm landwirtschaftliche Fläche. Dort werden Obst und Gemüse Produkte angebaut, welche auch an die Lebensmittelbank von Telde geliefert werden. Auf der Finca arbeiten auch Kranke und behinderte Menschen mit, auch sozial Schwache sind hier integriert.
PG-AR

Nicht genug Straßen oder zu viele Autos ?

Nicht genug Straßen oder zu viele Autos ?

Teneriffa / Santa Cruz »     

Mit Stichtag März 2019 gab es auf der Insel Teneriffa 840.000 zugelassene Autos auf den Straßen. Davon sind über 31.000 von Autovermietungen. Auf einige Führerscheinbesitzer kommen sogar zwei zugelassene Autos. Auf manchen Straßen wie bei Guaza quälen sich pro Stunde über 4000 Fahrzeuge über die Straßen.Verkehrsfachleute sind sich einig, es gibt hier nicht ausreichend ...

Weiterlesen …

Seltsamer Unfall

Seltsamer Unfall

Teneriffa / Santa Cruz »     

Die Lokalpolizei fand in den frühen Morgenstunden des Sonntag an der Ausfallstraße der TF 28 Richtung Tenerife Süd ein überschlagenes Auto, welches dort auf der Standspur lag.Weit und breit war nichts von den Insassen zusehen.Die Polizei recherchierte und fand den Eigner des Fahrzeuges, allerdings konnte man noch nicht erfahren, warum man sich vom Fahrzeug entfernt hatte.PG...

Weiterlesen …

Frischer Wind für die Fiestas

Frischer Wind für die Fiestas

Teneriffa / La Laguna »     

Die Doctorada en Psicología, María José Roca,
ist jetzt zuständig für die Fiestas in La Laguna auf Teneriffa. Sie soll jetzt auch die Noche Blanco in der Stadt organisieren. Wie hier berichtet wird, hat sie viel vor. Das soll wohl etwas ganz Besonderes werden.
Sie möchte mit den Geschäftsleuten auch ein kulturell hochwertiges Fest gestalten.
PG-AR

Hafen als Umschlagplatz soll forciert werden

Hafen als Umschlagplatz soll forciert werden

Teneriffa / Santa Cruz »     

Hafen als Umschlagplatz soll forciert werdenDer regionale Wirtschaftsverband in Zusammenarbeit mit der Handelskammer von Santa Cruz de Tenerife hat jetzt unter dem Motto 'Why Tenerife?' einen neuen Arbeitsplan vorgelegt, um wieder mehr Investoren in den Hafen von Santa Cruz zu bekommen oder auch große Firmen, welche sich hier ansiedeln könnten. Hier gibt es dann einige ...

Weiterlesen …

Vielfältiger Markt

Vielfältiger Markt

La Palma / Barlovento »     

Am Sonntag öffnete wieder der Bauern- und Kunsthandwerkermarkt von Barlovento auf der Insel La Palma. Anlässlich der lokalen Fiesta gab es dabei einiges zu sehen sowie auch Folklore und Kunsthandwerk live.
PG-AR

Mit dem Bus in der Stadt ist angesagt

Mit dem Bus in der Stadt ist angesagt

Gran Canaria / Las Palmas »     

Immer mehr Anwohner nutzen den Bus in der Stadt Las Palmas. Die Zahl der Nutzer stieg um 7 % an.
Allein im Monat August fuhren in der Stadt 4,7 Mill. Fahrgäste mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.
Die Hauptstadt Gran Canarias hat dazu einiges mit günstigen Tarifen dazu beigetragen.
PG-AR

 

Die beste Professorin stammt aus Teneriffa

Die beste Professorin stammt aus Teneriffa

Kanarische Inseln »     

Die Lehrerin Itahisa Pérez Pérez, welche von Teneriffa stammt, lebt schon seit zehn Jahren in Sevilla. Dort wurde sie jetzt unter 59 Anwärtern als beste Professorin ausgewählt und ausgezeichnet. Sie unterrichtet hier Pädagogik.
PG-AR

Super modernes Hotel

Super modernes Hotel

Gran Canaria / Las Palmas »     

Die Hotelgruppe “Lopesan Hotel Group“ auf Gran Canaria hat für über 20 Mill.€ das “Abora Buenaventura Hotel“ restauriert und erneuert. Dieses Hotel an der Playa de Ingles ist damit zu einem modernen 4 Sterne Familien Hotel konvertiert.
PG-AR