Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelle Meldungen - Nachrichten für die Kanarischen Inseln

Ryanair Streiks behinderten doch den Ablauf

Ryanair Streiks behinderten doch den Ablauf

Teneriffa / Granadilla de Abona »     

Am Montag gab es dann doch einiges Durcheinander durch die Streiks der Ryanair Angestellten.
Entgegen der ersten Ankündigungen gab es Verspätungen und verzögerte Abfertigungen.
PG-AR

La Laguna wird zur Party Stadt

La Laguna wird zur Party Stadt

Teneriffa / La Laguna »     

Die Stadt La Laguna bereitet derzeit die Fiestas del Cristo vor. Ab dem 5. September in der Stadt 24 Tage lang gefeiert. Hier gibt es unzählige Veranstaltungen mit Tanz, Folklore, Umzügen und Prozessionen. Ebenfalls ein Rock and Roll Festival und mehr.
PG-AR

 

Leiche gefunden

Leiche gefunden

Teneriffa / Tajao »     

Am Montag gegen 8.30 Uhr fanden Anwohner bei Arico
an der Küste einen toten Mann im Alter von etwa 45 Jahren.
Die Polizei wurde gerufen, welche die Spuren sicherte und die Ermittlungen aufnahm.
Bisher weiß man noch nichts Genaueres.
PG-AR

Emigranten Boot aus Seenot gerettet

Emigranten Boot aus Seenot gerettet

Gran Canaria / Las Palmas »     

Am Sonntag früh entdeckte die Seeüberwachung rund 62 Seemeilen vor Gran Canaria ein Flüchtlingsboot mit 24 Insassen. Dieses war in Seenot und wurde in den Hafen Puerto de la Luz von Las Palmas geschleppt. Unter den Emigranten war auch eine schwangere Frau, welche mit einem Hubschrauber ins Universitätskrankenhaus geflogen wurde.

PG-AR

 

Ryanair in den Streik getreten

Ryanair in den Streik getreten

Kanarische Inseln »     

Die Piloten und das Bodenpersonal der Ryanair startete die angekündigten Streiks am Sonntag. Wie die kanarischen Flughäfen berichten, gibt es hier dadurch allerdings bisher keine Störungen.

Dies sind die Streiktage:
1., 2., 6., 8., 13., 15., 20., 22., 27. und 29. September
PG-AR

7 Ertrunkene im Sommer

7 Ertrunkene im Sommer

Kanarische Inseln »     

Über die zwei Sommer- und Ferienmonate wurden auf den Kanarischen Inseln wurden erneut sieben ertrunkene Menschen gezählt. Bisher gibt es somit 35 Ertrunkene an den 1500 Km Küste der Inseln in diesem Jahr.
PG-AR

Geht doch !

Geht doch !

Gran Canaria / Las Palmas »     

Die städtischen Busbetriebe, welche hier den öffentlichen Nahverkehr in Las Palmas Stadt und Umgebung bewältigen, berichten in diesem Jahr von 18,9 Millionen Fahrgästen. Dies waren somit 17,5 % mehr als im Vorjahr. Dies wurde auch durch die neuen günstigen Mehrfachfahrscheine gefördert.
PG-AR

Leckere Messe

Leckere Messe

Gran Canaria / Mogan »     


Über 20 Landwirte waren auf der Avocado- und Mango Fiesta vor Ort. Es kamen über 9000 Besucher.
Über 7000 Kg an Mangos und 1800 Kg Avocados wurden verkauft und auch in allen Varianten verzehrt.
PG-AR

Ohne Impfung kein Schulantritt

Ohne Impfung kein Schulantritt

Kanarische Inseln »     

Wie schon mehrfach berichtet, startet jetzt die Schule wieder.Hier verweisen die Gesundheitsbehörden auf die Impfpflicht. Kinder ohne gültigen Impfausweis werden weder im Kindergarten noch in der Schule angenommen.
PG-AR

Weniger Besucher auf der Kunsthandwerker Messe

Weniger Besucher auf der Kunsthandwerker Messe

Teneriffa / La Orotava »     

In Pinolere bei La Orotava lief bis zum Sonntag die große und beliebte Kunsthandwerker Messe. Wie alle Jahre vorher gab es hier wieder wunderschöne Stände. Bei Sonnenschein konnte man dort alles genießen und bestaunen.Kulinarisches wie selbst gebrautes Bier, Fruchtliköre, Käse, Gebäck von den Inseln und mehr gab es zum Probieren und Kaufen.Wie die Veranstalter berichten...

Weiterlesen …

Ausverkaufte Medikamente

Ausverkaufte Medikamente

Kanarische Inseln »     

In den Apotheken auf den Kanarischen Inseln gab es in den letzten Augustwochen mit verschiedenen Medikamenten Engpässe. Es fehlten Bluthochdruckmittel und auch andere Medizin.
Insgesamt gab es durch die Ferienzeit vieler Unternehmen auf dem Festland dann eine Liste von 681 Arzneimitteln, welche vorübergehend ausverkauft waren.
PG-AR

 

Ramblas vorübergehend gesperrt

Ramblas vorübergehend gesperrt

Teneriffa / Santa Cruz »     

Wie die lokale Polizei von Santa Cruz berichtet, wurden am Montag wegen Bauarbeiten die Durchfahrten bei den Ramblas gesperrt.
Diese Bauarbeiten werden voraussichtlich noch bis Mittwoch anhalten. Daher gibt es dort jetzt immer wieder Staus. Also, wenn Sie nicht in die Stadt müssen, dann fahren Sie besser an einem anderen Tag....
PG-AR

Vorsorge gegen Wasserkatastrophen

Vorsorge gegen Wasserkatastrophen

Teneriffa / Santa Cruz »     

Die Stadt Santa Cruz de Tenerife ist eine der Gemeinden, welche in den letzten Jahrzehnten immer wieder mit unerwarteten Überschwemmungen zu kämpfen hatte. Ob es durch übermäßigen Wellengang war oder durch starke Regenfälle, die Stadt war trotz vieler Baumaßnahmen immer wieder Opfer solcher Katastrophen. Deshalb ist die Stadtbauabteilung stets dabei, durch weitere ...

Weiterlesen …

Eine Fiesta nach der anderen

Eine Fiesta nach der anderen

Teneriffa / Granadilla de Abona »     

Am Sonntag wurde im Süden zu Ehren des Heiligen San Blas in Granadilla de Abona gefeiert. Hier zog bei schönstem Sonnenschein die große Romeria durch die Stadt und es gab auch viel Landestypisches und Folklore zu sehen. Das Feiern geht noch weiter dann mit der großen Prozession am 7. Sept und dem großen Feuerwerk.
PG-AR

Drohne am Strand

Drohne am Strand

Gran Canaria / Las Palmas »     

Die Beamten der Policia Local haben am Samstag eine Drohne eingezogen. Ein junger Mann war auf die Idee gekommen, den Strand abzufliegen. Hierfür benötigt man aber eine Genehmigung. Jetzt gab es erst mal einen Strafbescheid wegen illegalem Überfliegen eines öffentlichen Geländes.
PG-AR